Einzeltraining  I  Paul Pflug  I  Berlin  I  Personal Football Coaching  I  Fussballcamps


Der Trainer: Paul Pflug

Einzeltraining
Einzeltraining

Paul Pflug ist 27 Jahre alt und kann ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre vorweisen.

 

Paul spielt  nicht nur leidenschaftlich gerne Fußball, sondern ist bereits seit seiner frühen Jugend als "Trainer" aktiv. Hauptsächlich beschäftigte er sich mit der sportlichen Entwicklung seines vier Jahre jüngeren Bruders Fritz und hat maßgeblichen Anteil an dessen positiver Entwicklung. Fritz hat den Sprung an die Lausitzer Sportschule in Cottbus geschafft und ist mehrfacher Junioren-Nationalspieler.

 

Seit 2013 ist Paul  in der Nachwuchsakademie (Fußballschule) von Hertha BSC aktiv. Er ist bei Hertha BSC sowohl für die Organisation von Fußballcamps und dem Fördertraining, als auch für die Durchführung von Trainingseinheiten mit Feldspielern und Torhütern verantwortlich. Seit 2017 ist Paul Torwarttrainer im Nachwuchsbereich von Hertha BSC.

 

Paul war von 2015-2018 unter der Schirmherrschaft von Hertha BSC und dem Berliner Senat als Sporttrainer an der  Grundschule im Taunusviertel in Berlin tätig.

 

Er ist in Besitz der Trainer B-Lizenz und hat erfolgreich am DFB  Torwarttrainer-Leistungskurs teilgenommen.

 

Da Paul im ständigen Kontakt mit seinem Bruder Fritz und dem professionellen Fußball steht, kann er diese Einflüsse in seine Trainingseinheiten mit einfließen lassen. Trotz seines jungen Alters hat er schon viele Erfahrungen gesammelt und weiß worauf es ankommt um ein guter Fußballer zu werden.